Herzlich Wilkommen zu unserem Newsletter für die Sommermonate Juni, Juli und August. Mein Name ist  Stefan Görsch und ich werde Euch als Ansprechpartner durch unseren  Newsletter begleiten und bei Euren Fragen zur Verfügung stehen.

Wasseraufbereitung
Heute ist nichts wichtiger, als der sparsame Umgang mit unseren Ressource und beim Schutz unseres Klimas aktiv mitzuwirken. Sie als Kunde und wir als Euer Dienstleister, die mit dem kostbaren Gut Wasser arbeiten, brauchen eine gute und funktionierende Wasserrückgewinnung, um den Frischwasserzusatz zu reduzieren.

Hier gibt es verschiedene Arten der Rückgewinnung.

  1. Mittels einer Kiesfilteranlage mit und ohne Flockungsmittel. Das ist die Standardanlage, wie sie alle Hersteller haben, einfach und effizient. Eine regelmässige Entsorgung des Kieses und der Rückstände in der Absetzgrube sind hier relevant und das Neuauffüllen mit Kies. Die Wartung ist bei diesem System der Rückgewinnung komplexer, da bei der Kiesfilteranlage mehr Kleinteile vorhanden sind.
  2. Mittels Luft, wie unsere hauseigene BMWA 50-500. Durch ein raffiniertes System werden die Schwebeteilchen im Wasser abgetragen und gehen in die Grube zurück. Es exsitiert kein Kies und daher fällt bei der Entsorgung nur die Grubenrückstände an. Die Wartung ist einfach und für jedermann händelbar. Hier sind 203 solcher Anlagen beim Bund, an Tankstellen und Autohäuser, verbaut.

Gibt es Indizien für einen Defekt in der Wasseraufbereitungsanlage ?
Ja, bei starker Geruchsbelästigung sollte man nachschauen. Dieses darf durch eine regelmässige Belebung des Wassers nicht auftreten und der Frischwasserverbrauch erhöht sich extrem.

Sie haben keine Grube oder auch keinen Ölabscheider ?
Kein Problem, mit TAW und ISTOBAL muss man nicht mehr alles aufbuddeln und unter die Erde legen. Sie haben Platz für einen kleinen Container, dann bekommen Sie mit dem mobilen Reyclingcontainer sämtliche Vorlagen, Ölabscheider samt Wasseraufbereitung Anschlußfertig geliefert, es reicht dann bereits die kleine Grube in der Waschhalle.

Damit tragen wir unseren Teil zum Klimaschutz bei und bringen das verbrauchte Wasser der Waschanlagen wieder zum Einsatz. Eine Kreislauf der der Umwelt gut tut.
­


­ ­

Fortschrittliche Lösungen für die Wasseraufbereitung
­
Wenn es um Waschen und Sauberkeit geht, ist Wasser nach wie vor das Wichtigste. Wenn kein Wasser hoher Qualität zur Verfügung steht, lässt das Waschergebnis bei Fahrzeugen viel zu wünschen übrig, da immer Flecken auf dem Lack entstehen.
kommende Projekte
­
–   M`Start mit der 
     Wasserrückgewinnung
     BMWA 50-500

–  ISTOBAL 2 Platz Anlage

–  5Platz SB-Anlage von TAW
­
Auch in eigener Sache haben wir Neues zu vermelden. Wir konnten nach langer Suche unser Team um einen weiteren Kollegen erweitert, er wird den Technik und Montagebereich bei uns erweitern. Wir freuen uns über den Zuwachs und wünschen dem Kollegen viel Spass bei uns und mit uns.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.